Inhalt

Coronavirus: Aktuelle Informationen des Volksschulamtes zur repetitiven Schultestung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Soeben erreichten uns die neusten Weisungen des Volksschulamtes: In Schulen, die repetitiv testen, entfällt die Klassenquarantäne. Folgende Massnahmen werden durch den Kanton angeordnet:

  • Bis zur Poolauflösung (nach dem Testen) tragen alle Kinder der Klasse Masken (ausgenommen sind die Kindergartenkinder).
  • Bei einem positiven Fall in der Klasse gilt 7 Tage Maskenpflicht für alle, die nicht am Testen in der Schule teilnehmen oder geimpft oder genesen sind (ausgenommen sind die Kindergartenkinder).
  • Zusätzlich gilt für Jugendliche der Sekundarstufe und Erwachsene: Bei ungeschützten, engen Kontakten müssen sie in Quarantäne. Davon befreit wird, wer geimpft oder genesen ist. Zur Schule gehen darf, wer bei den Schultestungen mitmacht (privat gilt die Quarantäne weiter).

Wichtig: Für alle Kinder, die nicht an den wöchentlichen Schultestungen teilnehmen, gibt es KEINE Möglichkeit mehr, sich durch Einzeltestung von der Maskenpflicht oder der Quarantäne zu befreien.

Wir bedanken uns bei Ihnen, für Ihre Mithilfe und bitten um Verständnis, dass die Massnahmen aufgrund der erneut veränderten kantonalen Vorgaben bereits wieder angepasst werden müssen.

 

Schulpflege Schlieren


Unser Service

Sie haben die Möglichkeit Anmeldungen und Formulare direkt herunterzuladen.

Die Schule Schlieren verfügt über ein vielfältiges familien- und schulergänzendes Betreuungsangebot für alle Kinder ab Kindergarten bis zur Sekundarstufe.